Hallo und Namasté

Ich freu mich mich, dass du bei Nicoya Yoga vorbeischaust und mehr über mich erfahren möchtest!

Meine Begeisterung und Liebe für die Yogapraxis entfachte sich in mir, als ich das Nicoya Yoga Studio 2017 das erste Mal besuchte. Ich durfte dort dann mit der Shakti Academy mein 200h YTT machen und lerne stets durch meine eigene Yogapraxis und durch die Yogis und Yoginis, die ich durch ihre Praxis leiten darf, dazu. Ich bin sehr glücklich und dankbar, genau dort Yoga unterrichten zu dürfen, wo meine Reise begann.

In der wundervollen Atmosphäre des Studios schaffe ich in meinen Stunden einen bunten Raum aus Asanapraxis, Pranayama und Meditation, in den du dich fallen lassen kannst und auf meine Anleitungen vertrauen darfst. Es ist DEINE Praxis, also darfst du immer aus vorgefertigten Formen ausbrechen, dir Pausen gönnen oder aber dich mehr herausfordern. Ich ermutige dich, Yoga nicht nur auf deiner Matte zu praktizieren, sondern die gesetzte Intention mit in deinen Alltag zu nehmen.

Starten wir samstags gemeinsam in dein entspanntes Wochenende beim Weekendflow oder fließe mit mir mittwochs um 19 Uhr durch deine 75 Minuten im Nicoya Yoga Stil. Immer wieder findest du mich im Studio auch als Vertretungslehrerin.

Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, komm gerne zu einer meiner Stunden und wir plaudern danach. Ich freu mich auf dich!